Zum Hauptinhalt springen

Pumpstation Aquapump XL

Die Flexible für Wohnbau, Gewerbe und Industrie.

Wo größere Mengen Abwasser entsorgt werden müssen, sind die Ansprüche hoch: Hier spielt die Pumpstation Aquapump XL ihre Stärken aus als flexible Entwässerungslösung für Mehrfamilienhäuser sowie für den gewerblichen oder industriellen Einsatz.

Die Aquapump XL ist als Mono- oder Duoanlage mit Pumpen in verschiedenen Leistungsklassen erhältlich, die sowohl für fäkalienhaltiges als auch fäkalienfreies Abwasser ausgelegt sein kann. Zahlreiche Aufsatzstücke aus verschiedenen Materialien sorgen dafür, dass die Pumpstation flexibel an unterschiedlichen Einsatzorten in Nass- oder Trockenaufstellung installiert werden kann.

Vorteile  Artikelübersicht

Für alle Fälle die richtige Pumpe

Ob kleines oder großes Nutzvolumen, Einzel- oder Doppelanlage, mit Freistromrad oder Einkanalrad oder einem zusätzlichen Schneidwerk: Die Aquapump XL kann mit den verschiedensten Pumpen für fäkalienhaltiges oder fäkalienfreies Abwasser ausgestattet werden. Das eröffnet unzählige Möglichkeiten, um die Pumpstation auf die individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden.

 

Flexibles Baukastensystem

Die Aquapump XL ist als Baukastensystem konzipiert und kann variabel aus verschiedenen Technik- und Schachtmodulen zusammengesetzt werden. Das bedeutet für Sie: Sie können aus einer großen Auswahl an Modulen und Aufsatzstücken die perfekte Entwässerungslösung zusammenstellen – ob fürs Erdreich oder für den Einbau in die Betonplatte. Unsere normgerechten Technikschächte sind bis zu drei Meter grundwasserbeständig und können bis auf eine Höhe von fünf Metern aufgebaut werden.

Zu den Technikschächten

Praktisch & hygienisch

Bei Pumpstationen für fäkalienhaltiges Abwasser bietet die Trockenaufstellung gegenüber der Nassaufstellung vor allem hygienische Vorteile bei der Wartung und Reparatur, da die Pumpstation über einen abgetrennten Sammelraum verfügt. Darüber hinaus benötigen die Pumpen bei der Trockenaufstellung keine ATEX-Zulassung.

 

Zuverlässige Kontrolle

Das intelligente Schaltgerät mit integriertem Selbstdiagnosesystem SDS und Batteriepufferung überprüft kontinuierlich alle elektrischen Komponenten und führt ein auslesbares, elektronisches Betriebstagebuch.

 

Höchste Sicherheit

Die Pumpstationen für fäkalienhaltiges Abwasser können in explosionsgefährdeten Bereichen betrieben werden – das heißt an Orten, an denen aufgrund von fäkalienhaltigem Abwasser und/oder Leichtflüssigkeiten explosive Gase entstehen können.

 

Pumpstation Aquapump XL

Abwasserart: fäkalienfrei

Pumpe: GTF 600

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743004 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 90  Liter Freistromrad 8743004
8743005 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 90  Liter Freistromrad 8743005
8743007 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 90  Liter Freistromrad 8743007

Pumpe: GTF 1200

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743009 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S3 - 50 % Einzelanlage 100  Liter Freistromrad 8743009
8743010 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S3 - 50 % Einzelanlage 100  Liter Freistromrad 8743010
8743012 230  Volt in Kombination mit Schachtmodul S3 - 50 % Doppelanlage 100  Liter Freistromrad 8743012

Pumpe: GTF 1400

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743033 230  Volt - S1 Einzelanlage 350  Liter Freistromrad 8743033
8743034 230  Volt - S1 Doppelanlage 340  Liter Freistromrad 8743034

Pumpe: GTF 1600

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743020 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Freistromrad 8743020
8743023 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Freistromrad 8743023

Pumpe: GTF 2600

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743021 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Freistromrad 8743021
8743024 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Freistromrad 8743024

Pumpe: GTF 4000

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743022 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Freistromrad 8743022
8743025 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Freistromrad 8743025

Pumpe: GTK 1300

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743026 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Einkanalrad 8743026
8743029 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Einkanalrad 8743029

Pumpe: GTK 2600

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743027 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Einkanalrad 8743027
8743030 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Einkanalrad 8743030

Pumpe: GTK 3700

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8743028 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Einzelanlage 350  Liter Einkanalrad 8743028
8743031 400  Volt in Kombination mit Schachtmodul S1 Doppelanlage 340  Liter Einkanalrad 8743031

Abwasserart: fäkalienhaltig

Pumpe: SPF 1400

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8742000 230  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742000
8742004 230  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742004
8742008 230  Volt Variante vertiefter Einbau S1 Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742008
8742012 230  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742012
8742016 230  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742016
8742020 230  Volt Variante niedrigster Einbau S1 Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742020

Pumpe: SPF 1500

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8742001 400  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742001
8742005 400  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742005
8742009 400  Volt Variante vertiefter Einbau S1 Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742009
8742013 400  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742013
8742017 400  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742017
8742021 400  Volt Variante niedrigster Einbau S1 Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742021

Pumpe: SPF 3000

Betriebsspannung Hinweis Einbau Betriebsart Anlagenart Nutzvolumen Laufrad Typ Artikelnummer
8742002 400  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742002
8742006 400  Volt Variante vertiefter Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742006
8742010 400  Volt Variante vertiefter Einbau S1 Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742010
8742014 400  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Einzelanlage 160  Liter Freistromrad 8742014
8742018 400  Volt Variante niedrigster Einbau S3 - 50 % Doppelanlage 160  Liter Freistromrad 8742018
8742022