Fettabscheider - Aufbereitung von fetthaltigem Abwasser

Kommunale Abwassersatzungen verlangt von Betrieben, in denen fetthaltiges Abwasser anfällt, den Einsatz von Fettabscheidern nach DIN EN 1825 oder DIN 4040. Dadurch wird vermieden, dass sich Fette in Entwässerungsleitungen ablagern und deren Abflussfunktion beeinträchtigen.

Das durchgängige Sortiment von KESSEL an Fettabscheidern aus Kunststoff erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben für verschiedene Einbausituationen:

Fettabscheider EasyClean nach DIN EN 1825 und DIN 4040-100 zur freien Aufstellung innerhalb von Gebäuden

Fettabscheider Euro nach DIN EN 1825 und DIN 4040-100 zum Einbau außerhalb von Gebäuden ins Erdreich

Automatisches Schichtdickenmessgerät zur Messung, Anzeige und Kontrolle der Fettschichthöhe in Fettabscheidern

Zusatzmodul mit ergänzenden Reinigungsstufen für Fettabscheider, um strenge Sondergrenzwerte von Kommunen zu erfüllen