Lehrgang Fachfrau/Fachmann Entwässerungstechnik

Kenntnisse zu Technik und Produkten sind für den Erfolg von Handel und Handwerk ein entscheidender Faktor. Der Ausbildungskurs Fachfrau/Fachmann Entwässerung umfasst das Erlernen spezifischen Fachwissens aus verschiedenen Bereichen der Entwässerung. In drei Tagen macht Sie dieser Lehrgang mit dem Basiswissen Entwässerungstechnik, über Schutz vor Wasser im Keller mit den Schwerpunktthemen Rückstauverschlüsse und Hebeanlagen, bis zu den Themengebieten Abläufe und Abscheidetechnik vertraut.

Zum Abschluss des Lehrgangs wird eine kurze schriftliche Abschlussprüfung zur Wissensabfrage abgehalten.

 

Inhalte:

  • öffentliche und private Abwasserbeseitigung
  • Abwasserreinigung
  • Entwässerungsleitungen für Gebäude
  • Einteilung von Abwasserleitungen
  • Installation und Wartung von Grundleitungen
  • Rückstauverschlüsse und Hebeanlagen
  • Normgerechter Verbau
  • Einbau, Funktion und Wartung
  • Produktlösung
  • Ablauftechnik
  • Normen, Schallschutz, Brandschutz
  • Produktlösungen
  • Abscheideanlagen
  • Einbau, Funktion und Wartung
  • Produktlösungen

 

Zielgruppen:

Architekten, Behörden, Handel, Planer, Verarbeiter

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten einen umfassenden Einblick in den Themenbereich Entwässerungstechnik.
  • Sie kennen die gültigen Normen.

 

Referent:

Fachdozent der KESSEL AG

 

Abschluss:

Zertifikat "Fachfrau/Fachmann Entwässerungstechnik"

 

Dauer:

3 Tage

 

Seminargebühr:

459,00 €

Seminarunterlagen und Verpflegung sind in der Seminargebühr enthalten