Zum Hauptinhalt springen

Rückstauverschluss Staufix

DN 150, freiliegend, Typ 2

Datenblatt

Der Rückstauverschluss für fäkalienfreies Abwasser ist mit zwei mechanischen Klappen ausgestattet, die bei Rückstau selbsttätig schließen. Eine Klappe dient gleichzeitig als handverriegelbarer Notverschluss. Durch das modulare KESSEL-Baukastensystem können bestehende Anlagen problemlos zum Rückstauverschluss StaufixControl umgerüstet werden.

  • Optionale Rattenschutzklappe für zusätzliche Sicherheit
  • Flexibler Einbau, verschiedene Abdeckungen bei Einbau in die Bodenplatte verfügbar
  • Alternativ auch als Modulset erhältlich
Artikelnummer 730150
GTIN 4026092076477
Preisgruppe 10
Ausschreiben.de
Rückstauverschluss Staufix DN 150, freiliegend, Typ 2
Der Rückstauverschluss für fäkalienfreies Abwasser ist mit zwei mechanischen Klappen ausgestattet, die bei Rückstau selbsttätig schließen. Eine Klappe dient gleichzeitig als handverriegelbarer Notverschluss. Durch das modulare KESSEL-Baukastensystem können bestehende Anlagen problemlos zum Rückstauverschluss StaufixControl umgerüstet werden. Abwasserart: fäkalienfrei Einbausituation: freiliegende Abwasserleitung Ausführung: Edelstahlklappe als Rattenschutz: nein Notverschluss: ja Auslieferungszustand: installationsfertig Rückstauschutz: Typ 2 Mechanische Rückstauklappen: 2 Allgemeine Merkmale: Nennweite (DN): 150 Außendurchmesser (DA): 160 Farbe: schwarz Norm: EN 13564 Abmessungen: Länge: 526 mm Breite: 214 mm Höhe: 306 mm Abdeckungsmerkmale: Abdeckungsart: Verriegelungsdeckel Gefällesprung: 8 mm Verriegelung Deckel: Einhandverschluss
  Bezeichnung Artikelnummer  
  Bezeichnung Artikelnummer  
  Bezeichnung Artikelnummer  
Fernsignalgeber zur opt./akust. Meldung bei Rückstau 72222
Funkempfänger als Schaltsteckdose 72223
  Bezeichnung Artikelnummer  
Batterie 3 V für Control Unit 680665
Dichtung Deckeldichtung für Staufix, DN 125-200 686113
Prüftrichter mit Dichtung 70214
Rückstauklappe DN 125/150 70232
Einschiebeteil DN 125/150, mit Dichtung 70242
Verriegelungsdeckel DN125-200, mit Notverschluss 72230
Spitzende DN 150, mit Dichtung 83083
Muffe DN 150, mit Dichtung 83087
  • Rückstauschutz (ATTR-151): Typ 2
  • Einbausituation (ATTR-1): freiliegende Abwasserleitung
  • Herkunftsland (ATTR-322): DE
  • Verriegelung Deckel (ATTR-117): Einhandverschluss
  • Nennweite (DN) (ATTR-118): 150
  • Außendurchmesser (DA) (ATTR-147): 160
  • Auslieferungszustand (ATTR-189): installationsfertig
  • Länge (ATTR-A6A): 526  Millimeter
  • Breite (ATTR-A6B): 214  Millimeter
  • Höhe (ATTR-A6C): 306  Millimeter
  • Volumen (ATTR-320): 0,0  Kubikmeter
  • Verpackungsmaß Länge (ATTR-325): 524  Millimeter
  • Verpackungsmaß Breite (ATTR-326): 222  Millimeter
  • Verpackungsmaß Höhe (ATTR-327): 265  Millimeter
  • Abmessungen (ATTR-323): 530X230X280MM
  • Anzahl Packstücke (ATTR-321): 1
  • Abdeckungsart (ATTR-A21): Verriegelungsdeckel
  • Notverschluss (ATTR-153): ja
  • Edelstahlklappe als Rattenschutz (ATTR-155): nein
  • Gewicht netto (ATTR-A3A): 3,4  Kilogramm
  • Gewicht brutto (ATTR-A3B): 4,1  Kilogramm
  • Norm (ATTR-9): EN 13564
  • CE Kennzeichnung (ATTR-A5B): ja
  • Mechanische Rückstauklappen (ATTR-154): 2
  • Fremdüberwachung (ATTR-A8): LGA
  • Leistungserklärung (DOP) (ATTR-292): 009-009
  • Sicherungsstrategie (ATTR-311): Zentralabsicherung
  • Abwasserart (ATTR-6): fäkalienfrei
  • Position zum Kanal (ATTR-309): Gefälle zum Kanal
  • Funktion bei Rückstau (ATTR-312): Schützt bei Rückstau
  • Farbe (ATTR-102): schwarz
  • Hinweis Abwasserart (ATTR-187): Länderspezifische Vorgaben zum Anwendungsbereich können abweichen
  • Gefällesprung (ATTR-176): 8  Millimeter
  • Fabrikat (M-ATTR-001): KESSEL
  • Produktgruppe (M-ATTR-002): Rückstauverschlüsse
  • Produktart (M-ATTR-003): Rückstauverschluss
  • Produktfamilie (M-ATTR-004): Staufix
  • Produktname (M-ATTR-005): Staufix