lg
md
sm
xs

Wartung von Ablauftechnik

Hinweise zur Reinigung & Instandhaltung

So werden Abläufe fachgerecht gewartet

Um die einwandfreie Funktion von Abläufen zu gewährleisten, müssen sie regelmäßig kontrolliert und gewartet werden. Empfohlen werden halbjährliche Wartungsintervalle, je nach Bedarf können aber auch abweichende Zeiträume erforderlich sein. Erfahren Sie hier, wie Ablauftechnik fachgerecht gereinigt und instand gehalten wird und wie Sie die dafür benötigte Arbeitszeit bei Objekten mit vielen Ablaufstellen begrenzen können.

Wartung in 6 Schritten

Schritt 1: Ablauf zerlegen
Entfernen Sie die (Rost-)Abdeckung und entnehmen Sie sämtliche Einsätze wie Haarsieb, Geruchsverschluss, Schlammeimer und Laubfangkorb aus dem Grundkörper des Ablaufs.
Schritt 2: Ablauf säubern
Befreien Sie die (Rost-)Abdeckung, die Einsätze und den Grundkörper vollständig von Abfällen und Schmutz.
Schritt 3: Teile ersetzen
Prüfen Sie, ob Komponenten defekt sind oder fehlen und legen Sie die benötigten Ersatzteile bereit.
Schritt 4: Dichtungen nachfetten
Prüfen Sie, ob alle Dichtungen ausreichend gefettet sind und fetten Sie sie bei Bedarf nach.
Schritt 5: Teile einsetzen & prüfen
Setzen Sie alle inneren Komponenten in den Grundkörper ein. Prüfen Sie, ob sie einwandfrei funktionieren und der Geruchsverschluss ausreichend Sperrwasser hält (Norm: min. 50 mm bzw. 100 mm bei Regenwasserabläufen).
Schritt 6: Abdeckung anbringen
Befestigen Sie die (Rost-)Abdeckung wieder am Ablauf.

Schnellere Wartung mit Lock & Lift

In Gebäuden mit vielen, intensiv genutzten Ablaufstellen wie Hotels ist die regelmäßige Wartung der Abläufe mitunter sehr zeitintensiv. Wenn Sie in solchen Fällen Arbeitszeit und -kosten einsparen möchten, können Sie auf Abläufe mit dem Lock & Lift-System von KESSEL zurückgreifen: Damit müssen die für die Wartung zuständigen Personen die Ablaufroste nicht mehr ab- und anschrauben, sondern können sie mithilfe eines Verriegelungsschlüssels in wenigen Sekunden entfernen bzw. wieder anbringen. So können die vorgeschriebenen Wartungsarbeiten insgesamt deutlich schneller durchgeführt werden.

Unsere Abläufe

Interessante Artikel rund um die Ablauftechnik

Weitere Themen laden