lg
md
sm
xs

Ablauftechnik für die Badsanierung

Produktwahl bei geringer Bodenaufbauhöhe

Flache Badabläufe erleichtern die Sanierung

Bei Badsanierungen kommt es nicht selten vor, dass ein Ablauf dort installiert werden muss, wo keine geeignete Aussparung in der Rohdecke vorhanden ist. In solchen Fällen wird der Einbau am besten innerhalb des Bodenaufbaus zwischen Rohdecke und Fußbodenoberkante realisiert, anstatt eine kostspielige neue Aussparung zu schaffen. Gerade in Altbauten ist der Bodenaufbau mitunter sehr niedrig, weshalb für derartige Sanierungsprojekte nur die flachsten Badabläufe mit einer Gesamteinbauhöhe deutlich unter 10 cm in Frage kommen.
1) Rohdecke 2) Bodenaufbau

Sanierungsfreundliche Badabläufe und Duschrinnen von KESSEL

Badablauf Der Ultraflache
Duschrinne Linearis Compact
Zwei hochwertige Alternativen für Badsanierungen sind der Badablauf Der Ultraflache und die Duschrinne Linearis Compact von KESSEL. Beide Abläufe gehören zu den flachsten ihrer Art und verfügen über einen seitlichen Auslauf, wodurch sie problemlos innerhalb niedriger Bodenaufbauten über der Rohdecke installiert werden können. Dank zahlreicher Rostabdeckungen in verschiedenen Designs (Der Ultraflache) bzw. eines wahlweise einfarbig silbernen oder befliesbaren Edelstahlstegs (Linearis Compact) bestehen zahlreiche Möglichkeiten, sie der neuen Raumästhetik anzupassen.

Unsere Produkte für die Sanierung

Fachberatung durch unsere Experten

Sie wünschen sich eine professionelle Einschätzung zu Ihrem Vorhaben oder individuelle Unterstützung bei der Entwässerung mit KESSEL?
Unser qualifiziertes Fachpersonal berät Sie gerne persönlich.
Ihre Kontaktmöglichkeiten

Interessante Artikel rund um die Ablauftechnik

Weitere Themen laden