lg
md
sm
xs

Kellerabläufe ohne Rückstauverschluss

Kellerabläufe ohne Rückstauverschluss eignen sich ideal für Kellerräume, die oberhalb der Rückstauebene liegen, bereits vor Rückstau geschützt sind (wie zum Beispiel durch einen Rückstauschacht außerhalb des Gebäudes), oder aus anderweitigen Gründen keine entsprechenden Schutzmaßnahmen erfordern.

Unsere Kellerabläufe ohne Rückstauverschluss bieten wir wahlweise mit oder ohne Geruchsverschluss und/oder Schlammeimer sowie mit seitlichem oder senkrechtem Auslauf an.
Material
Kunststoff
Nennweite
≥ DN 100
Abwassermenge
Mittel
Auslaufposition
waagrecht
Einbauhöhe
min. 130 mm
Vorteile
  • Reinigung: Erhältlich mit Geruchsverschluss oder Schlammeimer
  • Robust: Robuster und korrosionsfreier Werkstoff für eine lange Lebensdauer
Geruchsverschluss
Zum Schutz vor unangenehmen Gerüchen aus der Kanalisation beinhaltet unser Angebot verschiedene Abläufe mit integriertem Geruchsverschluss. Außerdem können viele Abläufe mit unserer wasserlosen Geruchssperre Multistop ausgestattet werden, deren dicht abschließende Klappe zusätzlich vor Schaum und Ungeziefer schützt.

 
Kellerabläufe ohne Rückstauverschluss Varianten
Nennweite (DN) Einbautiefe Schlammeimer Geruchsverschluss Stutzen Ausführung Art. Nr.
100 177 - 204 mm ja inklusive waagerecht 36501
100 210 - 240 mm ja inklusive waagerecht 33101
100 216 - 266 mm ja inklusive waagerecht 29121
100 216 - 276 mm ja inklusive waagerecht 29111
100 inklusive waagerecht 29101
Nennweite (DN) Schlammeimer Geruchsverschluss Stutzen Ausführung Art. Nr.
100 nein inklusive senkrecht 45210.40
100 nein inklusive waagerecht 45110.40
100 ja nein senkrecht 34102
100 ja nein waagerecht 34101

Einbaupartner / Händler finden

Interessante Artikel rund um das Thema Kellerabläufe

Weitere Themen laden