Die wesentlichen Auswahl- und Einsatzkriterien für Rückstausicherungen sind von zahlreichen Faktoren abhängig. Dabei gilt es insbesondere die Wünsche des Betreibers, den Entwässerungsgegenstand, die Lage des Abwasserkanals, die Abwasserart sowie die entsprechenden Norm-Vorschriften zu beachten.

Bitte beantworten Sie die Fragen entsprechend Ihren Anforderungen um die Produktauswahl einzuschränken. Durch nochmaliges Anklicken können Sie eine getroffene Auswahl aufheben.

  1. Ist ein Gefälle zum Kanal vorhanden?
    ja  nein  
  2. Soll fäkalienhaltiges Abwasser entsorgt werden?
    ja  nein  
  3. Einbauort außer Haus im Hausanschlußschacht?
    ja  nein  
  4. Wird Entsorgung während der Rückstauzeit benötigt?
    ja  nein  
  5. Ist eine Druckleitung mit Rückstauschleife vorgeschrieben?
    ja  nein  
Produkte, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen:

Gefunden:16

  1. Rückstauschacht
  2. Rückstaupumpanlage Pumpfix F
  3. Rückstauautomat Staufix FKA
  4. Rückstaupumpanlage Pumpfix S
  5. Rückstauverschluss Staufix DN 50
  6. Kellerablauf Der Universale
  7. Kellerablauf Drehfix
  8. Rückstauverschluss SWA
  9. Rückstauverschluss Staufix
  10. Aqualift F im Schacht
  11. Pumpstation Aqualift F
  12. Fäkalienhebeanlage Aqualift F
  13. Schmutzwasserhebeanlage Aqualift S
  14. Abwasserstation Aqualift F Unterflur
  15. Rückstauhebeanlage Ecolift und Ecolift XL
  16. Rückstauhebeanlage Ecolift XL im Technikschacht