Rückstauschacht LW 1000

Der Rückstauschacht LW 1000 hält bei Rückstauereignissen das Abwasser aus der Kanalisation bereits vor dem Gebäude zurück. Revolutionär dabei ist die standardmäßige Option, die KESSEL-Rückstauverschlüsse Staufix SWA, Staufix FKA und die Rückstaupumpanlage Pumpfix F zu montieren - und das auch nachträglich, noch nach vielen Jahren. Rückstausicherungen sind somit außerhalb des Gebäudes funktionssicher geräuscharm und wartungsfreundlich untergebracht. Zusätzlich überzeugt der Rückstauschacht LW 1000 mit einer Grundwasserbeständigkeit bis 2 m.

Produktvorteile:

  • Komfort
    Teurer Wohn- oder Nutzraum bleibt erhalten. Keine Anlagengeräusche im Gebäude. Keine Geruchsbelästigung und Verschmutzungen im Gebäude.

  • Sicherheit
    Bruch- und schlagsicheres Material. Dauerhaft dicht und wurzelsicher. Mit 20 Jahre Gewährleistung auf den Werkstoff PE.

  • Einbau
    Einfacher Einbau durch geringes Gewicht der Schachtbauteile und durch variable Aufsatzstücke zur Anpassung an das Bodenniveau.

  • Doppelter Nutzen
    Rückstauschacht kann gleichzeitig auch als Übergabeschacht genutzt werden.

  • Nachrüstbar
    Standardmäßig besteht die Option, die Rückstauverschlüsse Staufix SWA, Staufix FKA und die Rückstaupumpanlage Pumpfix F nachträglich zu montieren.
  • Wohnraum
  • Zuläufe
  • Abdeckung
  • Aufsatzstück