Kleinkläranlagen - ein Plus an Sicherheit, Komfort und Qualität

Kleinkläranlagen sind dezentrale Abwasserreinigungssysteme, die Abwasser (Schwarzwasser) klären und in die Versickerung oder in ein fließendes Gewässer leiten.

Dezentrale Abwasserbehandlung

Wasser ist nach dem Gebrauch in Küche, Bad und Toilette mit organischen Stoffen, Nährstoffen und Haushalts-Chemikalien belastet. Eine ungereinigte Rückführung des Abwasser in den Wasserkreislauf würde somit die Umwelt belasten und stellt eine Gefahr für Mensch, Tier sowie Gewässer dar.

Gerade für Regionen und Gebiete, die aus wirtschaftlichen Gründen nicht über ein zentrales Abwassersystem verfügen, bieten Kleinkläranlagen eine saubere und kostengünstige Lösung der Abwasserbehandlung.

SBR-Kleinkläranlage InnoClean PLUS

Die Kleinkläranlage InnoClean PLUS reinigt häusliches Abwasser rein biologisch durch das umweltfreundliche SBR-Verfahren (Sequentielle Biologische Reinigung). Dieses Klärverfahren setzt auf die reinigenden Eigenschaften von Mikroorganismen. Das Abwasser dient den Mikroorganismen als Nahrungsgrundlage und wird dadurch auf natürliche Weise gereinigt.

SBR-Kleinkläranlagen sind langlebig, wartungsarm, dauerhaft dicht, gewährleisten eine optimale Reinigungsleistung und können, im Vergleich zu anderen Anlagen, am wirtschaftlichsten betrieben werden.

Produktprogramm InnoClean PLUS

  • Kleinkläranlage InnoClean PLUS
  • Sanierungs-/Nachrüstsatz InnoClean PLUS
  • OEM-Erstausrüstersatz InnoClean PLUS
  • Abflusslose Sammelbehälter
  • Zubehör