Badablauf "Der Ultraflache"

Der Badablauf „Der Ultraflache“ zeichnet sich durch seine flache Form aus. Er hat eine minimale Gesamteinbauhöhe inklusive Abdeckung von 69 mm, bis zur Oberkante des Flansch sogar nur 54 mm. Damit eignet er sich besonders für die Sanierung in Bestandsbauten, aber auch für den Neubau. Für die Feuchtigkeitsabdichtung des Ablauf stehen Varianten mit Dünnbettflansch, Klebeflansch und Anschlussrand zur Verfügung.

Mit einer großen Auswahl an edlen Design-Abdeckungen und Design-Duschrinnenaufsätzen kann das Bad auch optisch aufgewertet werden. Jetzt neu: Dünnbettaufsatzstücke und Aufsatzstücke mit Rostabdeckungen aus Edelstahl V4A für aggressive Medien.

Produktvorteile:

  • Niedrige Einbauhöhe
    Gesamteinbauhöhe mit Flansch inklusive Abdeckung 69 mm, bis Oberkante Flansch nur 54 mm.

  • Schallschutz
    Nach Messung des Fraunhofer Instituts Stuttgart:
    >= 12 dB(A) nach DIN 4109
    >= 10 dB(A) nach VDI 4100 SST III

  • Baukasten
    Individuelle Ablaufzusammenstellung im KESSEL-Baukastensystem mit umfangreicher Auswahl an Aufsatzstücken mit Rostabdeckungen oder Duschrinnenaufsätzen.

  • Multistop
    Idealer Geruchverschluss ohne Wasservorlage für häufig austrocknende Abläufe. Optional nachrüstbar im eingebauten Zustand.

  • Lock & Lift System
    Gleichzeitige Verriegelungs- und Entnahmeeinrichtung bei Designabdeckungen für eine schnelle und und werkzeugfreie Reinigung und Wartung von Abläufen.
  • Höhe
  • Roste
  • Einbau

Technische Merkmale:

Material: ABS
System: 125
Abflussleistung: 0,6 - 1,0 l/s
Sperrwasserhöhe: 30 mm
Belastungsklasse: K 3, L 15