Mit einer breiten Palette an klassischen Hebeanlagen, Rückstauverschlüssen und Hybrid-Hebeanlagen zum Einbau in die Bodenplatte bietet die KESSEL AG eine zeit- und kostensparende Alternative zum Pumpensumpf. Jetzt hat der Entwässerungsspezialist das Sortiment um ein neues Verlängerungsstück mit mittigem Flansch erweitert.

>> Lesen Sie mehr

Mit zwei neuen Hallen hat die KESSEL AG ihr Werk in Lenting erweitert. Über 10 Millionen Euro investierte der Entwässerungsspezialist in rund 7.500 Quadratmeter zusätzliche Fläche. „Ausschlaggebend für den Neubau war vor allem die Optimierung unserer Logistik. In der mit vier Laderampen ausgestatteten neuen Halle sind Versand und Picklager untergebracht. Durch den Umzug...

>> Lesen Sie mehr

Mit einem Berechnungsmodul für Fettabscheider hat die KESSEL AG ihr Online-Planungstool „SmartSelect Lösungen für die Entwässerung“ erweitert. Planer können jetzt unter smartselect.kessel.de die Nenngröße von Fettabscheidern schnell und einfach online berechnen. „Gemeinsam mit unserem Berechnungsmodul für Hebeanlagen/Pumpstationen und dem Konfigurator für alternative Abdichtung im Verbund ist das Berechnungsmodul Fettabscheider ein effektives Hilfsmittel für Konfiguration, Auslegung und Berechnung von Entwässerungslösungen,“ erklärt Reinhard Späth, Leiter Marketing bei der KESSEL AG.

>> Lesen Sie mehr

Im ersten Halbjahr 2014 steht bei der KESSEL AG der Werkstoff Ecoguss im Fokus. Mit einem neuen Prospekt und der neuen Webseite www.ecoguss.de informiert der Entwässerungsspezialist über Objektabläufe aus dem Hochleistungs-Verbundwerkstoff. „Wir wollen Ecoguss noch bekannter machen und zeigen, dass innovative Materialien in der Entwässerungstechnik gegenüber Grauguss heute die Nase vorn haben“, erklärt Reinhard Späth, Marketingleiter der KESSEL AG.

>> Lesen Sie mehr

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lentinger Runde“ haben Experten aus Planungsbüros, Entsorgungsbetrieben, Herstellerunternehmen und verschiedenen Kommunen eine Empfehlung für Behörden und Betreiber zu Entleerungsintervallen bei Fettabscheideranlagen herausgegeben.

>> Lesen Sie mehr

Kernloch bohren, Dichtung einsetzen und Grundkörper versenken – so einfach, schnell und kostengünstig kann der Einbau eines Ablaufs funktionieren. Mit Quick-Fit bietet die KESSEL AG eine Durchgangsdichtung an, die den Einbau von Abläufen ohne Mörtel ermöglicht.

>> Lesen Sie mehr

Ecoguss-Abläufe vereinen modernes Design mit aktueller Technik.

Design und Brandschutz schließen sich nicht aus, das beweist der Entwässerungsspezialist KESSEL mit seinem Ecoguss-Programm. „Abläufe für die Objektentwässerung müssen zahlreichen Normen und Vorschriften entsprechen – der Brandschutz spielt dabei eine ganz besonders große Rolle. Gleichzeitig sollen sie den ästhetischen Ansprüchen eines modernen Bades entsprechen. Mit den Ecoguss-Abläufen vereinen wir diese beiden Aspekte“, erklärt Mark Jung, Produktmanager für Abläufe bei KESSEL.

>> Lesen Sie mehr...