KESSEL AG feiert 50. Geburtstag

Eine eigene Straße zum Firmenjubiläum bekam Unternehmensgründer Bernhard Kessel vom Köschinger Bürgermeister Maximilian Schöner.
Wasser von seiner schönsten Seite zeigte die Wasserakrobatik Amazonia am Galaabend.
Das Finale der Feierlichkeiten bei KESSEL: ein stimmungsvolles Feuerwerk.

Straße wird zum Jubiläum nach Unternehmensgründer Bernhard Kessel benannt

(Lenting, 23. Oktober 2013) Mit Jubiläumsgala und Familienfest feierte die KESSEL AG am 17. und 18 Oktober ihr 50-jähriges Firmenjubiläum. Dabei bot der Lentinger Entwässerungsspezialist ein umfangreiches Unterhaltsprogramm für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartnern, das von Wasserakrobatik bis zum Konzert der Spider Murphy Gang reichte. Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten: der Unternehmensgründer erhielt das offizielle Straßenschild für die nach ihm benannte Bernhard-Kessel-Straße – eine Zufahrtstraße zum Werksgelände.

Galaabend mit 370 Gästen

Die Jubiläumsgala bildete den Auftakt der Feierlichkeiten. Neben zahlreichen Ehrungen des Unternehmens, seines Gründers und der Bedeutung für die Region unter anderem durch Finanzstaatssekretär Albert Füracker, unterhielt ein buntes Rahmenprogramm aus Akrobatik, Musik und Kabarett die rund 370 Gäste. „Ich bin stolz darauf und freue mich gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern 50 Jahre KESSEL feiern zu können. Doch im Mittelpunkt stehen die Mitarbeiter, denn sie machen KESSEL zu dem Unternehmen, das es ist“, bedankt sich Vorstandsvorsitzender Bernhard Kessel bei seinen Gästen und Mitarbeitern.

Feiern mit der ganzen Familie

Am 18. Oktober feierte das ganze Unternehmen KESSEL gemeinsam mit den Familien der Mitarbeiter. „Das Familienfest kam toll an. Insgesamt feierten wir mit 1.400 Personen. Besonders begeistert waren sie von der Spider Murphy Gang und dem stimmungsvollen Feuerwerk zum Abschluss der Veranstaltung“, berichtet Florian Holzapfel, Mitarbeiter im Marketing und als Projektleiter verantwortlich für die Jubiläumsfeier.

Rennfahrer und heiße Rhythmen

Auch tagsüber war jede Menge geboten. So konnten Adrenalinhungrige mit Rennfahrer Michael Bartels eine Spritztour auf dem eigens aufgebauten Parcours erleben. Außerdem sorgte die Band Power! Percussion unter anderem mit KESSEL-Produkten für heiße Rhythmen. Darüber hinaus gab es jede Menge sportliche Events zum Zuschauen und Mitmachen: von der Zumba-Vorführung über Einradfahren bis zum Torwandschießen. „Die gesamte Veranstaltung war ein voller Erfolg und wir sind sehr zufrieden “, sagt Holzapfel.

Über die KESSEL AG:

Die 1963 gegründete KESSEL AG aus dem bayrischen Lenting zählt seit Jahrzehnten zu den führenden Herstellern von Entwässerungslösungen für Grundstücke und Gebäude. Das Unternehmen beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und setzt auf den Standort Deutschland. Zum Produktspektrum zählen unter anderem Rückstauverschlüsse, Hebeanlagen, Abscheider, Kleinkläranlagen, Duschrinnen und Abläufe.