Geruchsperre, Schaumsperre und Ungeziefersperre in einem: Multistop von KESSEL bietet zuverlässigen Schutz ganz ohne Wasser.

(Lenting, 22. Dezember 2011) Mit Multistop bietet der Entwässerungsspezialist Kessel eine praktische Alternative zu Geruchsverschlüssen mit Sperrwasser. Während herkömmliche Geruchverschlüsse in Bodenabläufen häufig aufgrund von Klimaanlagen, Fußbodenheizungen oder zu seltener Benutzung austrocknen, verhindert Multistop das Aufsteigen übler Gerüche aus dem Kanal ganz ohne Wasser.

>> Lesen Sie mehr

Automatische Messgerät SonicControl misst Öl- und Schlammschicht

(Lenting, 3. November 2011) Der Entwässerungsspezialist Kessel hat jetzt auch ein automatisches Messgerät für Leichtflüssigkeitsab- scheider entwickelt. SonicControl bietet drei Warneinrichtungen in einem Gerät.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 12. September 2011) Ob mit schwarzer Abdeckung oder befliesbarer Oberfläche: Die Rückstauhebeanlage Ecolift von KESSEL bietet eine intelligente Alternative zu herkömmlichen Fäkalienhebeanlagen und gleichzeitig ein attraktives Geschäftsfeld für den Bauunternehmer: "Nicht nur der Einbau in die Bodenplatte, sondern die komplette Installation kann vom Bauunternehmer durchgeführt werden.

>> Lesen Sie mehr

KESSEL erweitert Serviceangebot im Internet

KESSEL-Schulungen jetzt auch online auf der Weiterbildungsplattform YouPec

(Lenting, 12. August 2011) Die KESSEL AG hat ihr Serviceangebot im Internet ausgeweitet. Auf der neuen Website www.staufix.de bietet der Entwässerungsspezialist neben Informationen rund um das Thema Rückstau auch einen Produktfinder an. Dieser ermittelt den passenden Rückstauschutz unter Berücksichtigung der individuellen Anforderungen innerhalb kürzester Zeit. „So können wir Planer, Verarbeiter, Bauherrn und Betreiber bei der Auswahl des richtigen Produktes noch schneller und einfacher unterstützen.

>> mehr über das neue Serviceangebot

(Lenting, 3. August 2011) Der Entwässerungsspezialist KESSEL aus dem bayerischen Lenting sieht in den kommenden Jahren einen stark zunehmenden Bedarf an Entwässerungsrinnen. "Im ersten Halbjahr dieses Jahres ist der Umsatz in diesem Segment deutlich gestiegen. KESSEL wird sein Duschrinnen-Sortiment und das Vertriebsnetz daher noch weiter ausbauen", erklärt Alexander Kessel Vorstand Vertrieb, Marketing und Personal.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 21. Juli 2011) Die KESSEL AG baut ihr Vertriebsnetz im Bereich Kleinkläranlagen aus. Der Entwässerungsspezialist setzt dabei auf Fachbetriebe aus dem Sanitär- und Baugewerbe, die als Partner gewonnen werden sollen. „Diese Fachbetriebe werden bei uns zu Spezialisten für Kleinkläranlagen ausgebildet und übernehmen den professionellen Einbau und die fachmännische Wartung der Produkte.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 8. Juli 2011) Der Entwässerungsspezialist KESSEL hat sein Entwicklungszentrum, in dem rund 50 Mitarbeiter tätig sind, für 1,5 Mio. Euro erweitert. "Unser Unternehmen steht für Innovation und Entwicklung. Um unsere hohen Standards zu halten und zur stetigen Verbesserung unserer Produkte, haben wir in ein hochmodernes Entwicklungszentrum investiert", sagt Edgar Thiemt, Vorstand Technik und Finanzen.

>> Lesen Sie mehr

Online-Schulungen von KESSEL

(Lenting, 10. Juni 2011) Der Entwässerungsspezialist KESSEL hat sein umfangreiches Seminar-Programm um Online-Schulungen erweitert. Ab sofort werden unter www.youpec.de fünf Schulungen in Form von Video-Tutorials rund um das Thema Entwässerung angeboten.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 31. März 2011) Der Entwässerungsspezialist KESSEL geht mit der Zeit. Jetzt haben die bayerischen Fachleute eine Web-App für Smartphones entwickelt. „Wir bieten unseren Partnern damit eine echte zusätzliche Hilfe für Kundengespräche“, ist sich Marketingleiter Reinhard Späth sicher. Denn mit der KESSEL-App stehen Planern, Verarbeitern und Händlern die wichtigsten Informationen zu den mehr als 1.500 KESSEL-Produkten und zum Unternehmen nun auch jederzeit unterwegs und vor Ort beim Kunden zur Verfügung. Der Aufruf der App erfolgt im Webbrowser des Smartphones über die Adresse mobil.kessel.de.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 2. Februar 2011) Innovative Lösungen für den Rückstauschutz und die Badentwässerung stehen im Mittelpunkt des KESSEL-Messeauftritts auf der diesjährigen ISH in Frankfurt. In Halle 4.0 am Stand A 96 präsentiert der Entwässerungsspezialist unter anderem die neue Hebeanlage Ecolift, die KesselDesign-Duschrinnen LINEARIS Compact und LINEARIS Super60 sowie das völlig überarbeitete und optimierte KESSEL-Rückstauprogramm.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 27. Januar 2011) Zusätzlich zu den Standard-Varianten des Fäkalienrückstauautomaten Staufix FKA und der Pumpanlage Pumpfix F bietet KESSEL nun auch Komfort-Versionen der Produkte an. Diese sind unter anderem mit einem steckfertigen Schaltgerät ausgestattet – dadurch wird für den Anschluss keine Elektrofachkraft mehr benötigt. Für erhöhten Bedienkomfort sorgt eine Displayanzeige.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 24. Januar 2011) Der Entwässerungsspezialist KESSEL hat sein bewährtes Seminarangebot zur Entwässerungstechnik um zahlreiche neue Lehrgänge erweitert. Diese werden nun teilweise von unabhängigen Experten der TÜV SÜD Akademie gehalten. Die Seminare finden in Lenting, Mainz, Taucha und Hamburg statt.

>> Lesen Sie mehr

(Lenting, 19. Januar 2011) KESSEL hat die Rückstaudoppelverschlüsse Staufix SWA und Staufix FKA, den Reinigungsverschluss Controlfix sowie die Rückstaupumpanlage Pumpfix F optimiert. Sie verfügen jetzt über einen einheitlichen Grundkörper mit neun Millimetern Eigengefälle, der sich sowohl für den Einbau in die Bodenplatte als auch für den Einbau in eine freie Rohrleitung eignet. Die dazugehörigen Zu- und Ablaufstutzen sind abnehmbar und beliebig kombinierbar.

>> Lesen Sie mehr