KESSEL-Kundenforum jetzt auch in Hamburg

Am 20. Juni 2016 eröffnete die KESSEL AG mit dem Kundenforum in Hamburg ihren sechsten Schulungsstandort in Deutschland.
Am 20. Juni 2016 eröffnete die KESSEL AG mit dem Kundenforum in Hamburg ihren sechsten Schulungsstandort in Deutschland.
Die moderne Ausstattung und zahlreiche Praxismodelle ermöglichen praxisorientiertes und interaktives Lernen.
Die moderne Ausstattung und zahlreiche Praxismodelle ermöglichen praxisorientiertes und interaktives Lernen.

Entwässerungsspezialist eröffnet sechstes Kundenforum in Deutschland

(Lenting, 18. Juli 2016) Am 20. Juni 2016 eröffnete die KESSEL AG in Hamburg ihr neues Kundenforum. Rund 40 Architekten, Planer, Installateure sowie Vertreter von Innungen, Berufsschulen und Behörden kamen zu der Veranstaltung. Alexander Kessel, Vorstand Vertrieb, Marketing und Personal, sowie Reinhard Späth, Marketingleiter der KESSEL AG, informierten zum Unternehmen und dem Aus- und Weiterbildungsangebot. Ingo Schmitz, Vertriebsleiter Nord-Ost bei KESSEL, erläuterte Details zu aktuellen Themen der Entwässerungstechnik. „Mit unserem zentral in Hamburg gelegenen Kundenforum bieten wir jetzt auch unseren Kunden, Partnern und allen Interessierten im Norden Deutschlands Präsenzseminare ohne weite Anreise an. Für 2016 haben wir bereits zwölf Seminare geplant, die hier stattfinden werden. Im kommenden Jahr werden wir unser Angebot auf 24 Seminare ausweiten“, erklärt Stephan Schreck, Schulungsleiter der KESSEL AG. Alle Informationen zum Aus- und Weiterbildungsangebot stehen unter weiterbildung.kessel.de zur Verfügung. 

Praxisnah und interaktiv lernen

„Mit modernen Whiteboards und Nodes sorgen wir an unserem neuen Standort für interaktive und abwechslungsreiche Schulungen, bei denen wir die Teilnehmer aktiv miteinbeziehen. An zahlreichen funktionsfähigen Produkten können sie ihr Wissen direkt in die Praxis umsetzen“, sagt Schreck. Mit den Seminaren im Hamburger Kundenforum spricht KESSEL alle Zielgruppen der Entwässerungstechnik an. Für Handwerker besonders interessant sind beispielsweise Seminare zu Einbau, Funktion und Wartung von Rückstauverschlüssen und Hebeanlagen. Für Architekten und Planer bietet KESSEL vor allem Sachkundelehrgänge zu Fett- und Leichtflüssigkeitsabscheidern sowie Seminare zur Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) an.

Kundenforen in Deutschland und Österreich

Mit dem Kundenforum in Hamburg eröffnet KESSEL den sechsten Schulungsstandort in Deutschland. „Neben Hamburg sind wir mit Kundenforen in Lenting, Stuttgart, Mainz, Kerpen und Taucha in der Nähe von Leipzig vertreten. So können wir deutschlandweit Seminare anbieten, ohne dass für die Teilnehmer weite Anreisen erforderlich sind oder lange Ausfallzeiten entstehen. Auch international haben wir unser Angebot ausgebaut“, erklärt Schreck. Seit 2016 finden Seminare im Kundenforum im österreichischen Vorchdorf statt. Zusätzlich zu den Seminaren vor Ort bietet KESSEL unter weiterbildung.kessel.de ein breites Spektrum an E-Learning-Modulen und Webinaren an.