Made in Germany KESSEL Logo
suche:
 > 

KESSEL startet mit erweitertem Seminarprogramm in das Jahr 2020

Produkt-Schnellsuche


Bitte Artikelnummer oder Suchbegriff eingeben. Hier finden Sie technische Daten, Bedienungsanleitungen, CAD-Zeichnungen, Ersatzteile und DOPs.

KESSEL startet mit erweitertem Seminarprogramm in das Jahr 2020

Neben einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm mit Präsenzseminaren, Webinaren und eLearning-Angeboten bietet das KundenForum auch individuell auf den Kundenbedarf zugeschnittene Seminare an.

Weiterbildung zu jeder Zeit: online oder vor Ort

KESSEL unterstützt auch 2020 wieder Handwerker, Mitarbeiter im Handel, Sachverständige, Planer, Architekten, Bauunternehmer und Bauleiter mit einem umfangreichen Seminarprogramm zur Entwässerungstechnik. Neben deutschlandweiten Präsenzseminaren und eLearning-Angeboten bietet das KESSEL KundenForum auch ein komplett neu entwickeltes Webinar-Konzept an. Die angebotenen Weiterbildungsformate werden durch Videos, Animationen und praktische Vorführungen lebhafter und abwechslungsreicher. Dazu erstrahlen die Schulungsunterlagen sowie das KundenForum-Logo in einem neuen Design. „In der heutigen schnelllebigen Zeit mit ständig wechselnden Richtlinien, Normen und Gesetzen ist es wichtig, einen starken Bildungspartner zu haben. Mit unserem überarbeiteten 3-stufigen Aus- und Weiterbildungsangebot wollen wir die Kunden optimal bei ihrer Arbeit unterstützen“, erklärt Andreas Molitor, Leiter Kundenentwicklung bei KESSEL.

Das komplette Seminarangebot steht online unter http://weiterbildung.kessel.de/ zur Verfügung.


Vielfältige Seminarthemen: von Brandschutz bis Pumpstationen

In insgesamt sechs deutschen KundenForen vermitteln Dozenten Wissen rund um das Thema Entwässerungstechnik. Die modernen Seminarräume bieten die passende Umgebung, um Theorie und Praxis zu vereinen. Die Schulungen reichen von Basis-, Praxis- und Fach-Seminaren bis hin zu Branchenkursen. Zum erweiterten Angebot gehört 2020 unter anderem das Seminar „Einbau, Funktion und Wartung von Pumpstationen“. Ziel ist es, den Teilnehmenden zu vermitteln, wie sie Pumpstationen sicher und richtig einbauen sowie in Betrieb nehmen. Durch den hohen Praxisanteil des Seminars werden die Grundlagen der Planung und Bemessung von Hebeanlagen anschaulich dargestellt. Darüber hinaus bietet KESSEL in Kooperation mit dem Hersteller Doyma einen neuen Brandschutz-Praxiskurs an. „Wir möchten den Teilnehmenden das nötige Fachwissen an die Hand geben, um Brandschutzlösungen sicher zu planen und in der Praxis umzusetzen. Dazu vermitteln wir die gängigen Vorschriften, machen auf die häufigsten Fehler aufmerksam und zeigen, welche Systeme sich für unterschiedliche Anforderungen eignen“, sagt Molitor.

Als neuer Seminar- und Veranstaltungsmanager konzipiert und organisiert seit Februar 2019 Benjamin Fastenmeier die Schulungen bei KESSEL.

Neuer Seminarmanager treibt Weiterentwicklung des Schulungskonzeptes voran 

Verantwortlich für die Planung und Organisation der Schulungsinhalte ist seit Februar 2019 der neue Seminar- und Veranstaltungsmanager Benjamin Fastenmeier. Bei KESSEL hat er, neben seiner Tätigkeit als Dozent, die Neugestaltung des KundenForums weiter vorangetrieben. „Wir möchten uns von den vielen Akademien dieser Welt unterscheiden. Mit unserem vielfältigen Ausbildungskonzept sowie dem breiten Standortnetz kommen wir den Kunden entgegen und erleichtern ihnen die Teilnahme. Das ist unser Alleinstellungmerkmal“, sagt Benjamin Fastenmeier.


Melden Sie sich an und profitieren Sie von den nützlichen Zusatzfunktionen für registrierte Benutzer! >> Login/Registrierung

 

###CHATZILLA###