KESSEL eröffnet sechstes Kundenforum

Ausstellung Kundenforum Stuttgart
Eine große Ausstellung ermöglicht es den Besuchern, die KESSEL-Produkte auch in der Praxis zu erleben.
Eröffnung Kundenforum Stuttgart
40 Teilnehmer kamen zur Eröffnung des neuen KESSEL-Kundenforums in Stuttgart.

Seit April informiert der Entwässerungsspezialist im eigenen Kundenforum in Stuttgart

(Lenting, 1. Juni 2015) Am 30. April hat die KESSEL AG ihr deutschlandweit sechstes Kundenforum in Stuttgart mit einer Auftaktveranstaltung eröffnet. Alexander Kessel, Vorstand für Vertrieb, Marketing und Personal bei der KESSEL AG, begrüßte die rund 40 Teilnehmer in den neuen Räumlichkeiten. Anschließend erläuterte Marketingleiter Reinhard Späth das Seminar- und Schulungsprogramm der KESSEL AG. Oliver Schramm, Vertriebsleiter Süd, stellte die Hybrid-Hebeanlage Ecolift vor. „Mit unserem neuen Kundenforum wollen wir die starke Nachfrage nach Weiterbildungsangeboten aus Baden-Württemberg noch besser abdecken. Planer, Verarbeiter und Händler aus der Region haben die Möglichkeit, direkt in ihrer Nähe an Schulungen und Seminaren teilzunehmen. Darüber hinaus sprechen wir gezielt Schulen an. Sie haben bei uns die Möglichkeit, das Thema Entwässerung zu erleben“, erklärt Kessel.

30 Veranstaltungen im Jahr 2015

Für 2015 sind in den neuen Räumlichkeiten in Stuttgart rund 30 Veranstaltungen geplant. Zusätzlich bietet KESSEL dort auch kundenindividuelle Seminare an. „In den ersten ein bis zwei Jahren rechnen wir jeweils mit circa 500 Teilnehmern. In den kommenden Jahren werden es noch mehr“, erklärt Späth. Das Angebot am neuen Schulungsstandort reicht von Seminaren über Lehrgänge bis hin zu Verkaufstrainings.

Kundenforen in ganz Deutschland

Mit der Neueröffnung verfügt die KESSEL AG über insgesamt sechs Kundenforen in Deutschland: in Hamburg, Kerpen, Mainz, Taucha, Stuttgart und am Unternehmenssitz in Lenting. Das Angebot umfasst rund 20 verschiedene Seminare rund um die Entwässerung. Darüber hinaus bietet KESSEL kundenindividuelle Präsenzseminare an. Zusätzlich haben Interessierte die Möglichkeit das E-Learning-Angebot unter www.kessel.de/kundenforum/e-learning zu nutzen und sich selbständig weiterzubilden. Dazu bietet KESSEL online Quizze, Produktszenarien und Lernprogramme an.