Sachkundiger für den Betrieb, die Kontrolle und die Wartung von Fettabscheideranlagen nach EN 1825-1/2 sowie DIN 4040-100

Als Betreiber von Abscheideranlagen für Fette werden Sie und Ihre verantwortlichen Mitarbeiter werden darüber informiert, wie Abscheideranlagen für Fette entsprechend den rechtlichen und kommunalen Vorschriften und den Anforderungen nach DIN EN 1825-2 bzw. DIN 4040-100 betrieben und kontrolliert werden.
Sie erlangen Sicherheit bei der Umsetzung der Vorschriften im eigenen Betrieb und bekommen praxisnahe Anregungen für Ihre tägliche Arbeit. Sie erhalten die Sachkunde zur Eigenüberwachung von Abscheideranlagen für Fette und können damit nicht nur fundierter arbeiten, sondern durch die erworbenen Kenntnisse auch dazu beitragen, die Wartungs- und Entsorgungskosten Ihres Betriebs erheblich zu reduzieren und zu optimieren.

Inhalt

  • Gesetzliche Grundlagen an die Ableitung von Abwässern, die mit tierischen und pflanzlichen ÖLen und Fetten verunreinigt sind
  • Behördliche Anforderungen an das Ableiten von fett- und ölhaltigen Abwasser
  • Technische Anforderungen an den Betrieb von Fettabscheideranlagen
  • Fettabscheider nach EN 1825
    • Aufbau
    • Wirkungsweise
    • Bemessung
  • Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Kontroll- und Wartungsarbeiten
  • Führen des Betriebstagebuches
  • Praktische Beispiele

Ihr Nutzen

  • Sie betreiben und kontrollieren Abscheideranlagen für Fette rechtskonform und umweltgerecht
  • Sie erhalten praktische Handlungsanleitungen
  • Sie erfahren, wie Sie die Wartungs- und Entsorgungskosten Ihres Betriebes reduzieren
  • Sie sind auf dem neuesten Stand der Normung

Referenten

  • Fachdozenten der KESSEL AG

Anmeldeformular

DatumSeminarOrt
07.03.2017Sachkunde FettabscheiderMainz
07.03.2017Sachkunde FettabscheiderTaucha bei Leipzig
21.03.2017Sachkunde FettabscheiderLenting
04.04.2017Sachkunde FettabscheiderHamburg
04.04.2017Sachkunde FettabscheiderStuttgart

Kontaktdaten für die Seminaranmeldung

Anrede*
Titel
Vorname*
Name*
Firma*
Kundennummer
Branche
Straße*
PLZ*
Ort*
Land*
 
Für Rückfragen
Telefon*
Telefax*
E-Mail*
Mitteilung

Bevorzugtes Kommunikationsmedium für Seminarbestätigung:

Post
Telefax
E-Mail