Abscheiderinhalt umweltgerecht und kostengünstig entsorgen.

Für die umweltgerechte Entsorgung von organischen Fetten und Ölen aus Fettabscheideranlagen steht eine große Auswahl kompetenter Entsorgungsunternehmen bereit. Die monatliche Entsorgung erfolgt in der Regel über einen speziellen Saugwagen. Dabei wird der gesamte Fettabscheiderinhalt entleert. Bei Anlagen zur Selbstentsorgung geschieht dies bei Fett und Schlamm getrennt in 60-Liter Kunststofftonnen. Die abgeschiedenen organischen Stoffe können so wiederverwertet werden. Für den Abtransport ist ein Kleintransporter ausreichend. In einigen Kommunen ist die Stadt für die Entsorgung der Fettabscheiderinhalte zuständig. Für den privaten Bereich steht eine Auswahl an Entsorgungsunternehmen in den jeweiligen Regionen zur Verfügung.

PLZ-Auswahl