Umweltmanagement der KESSEL AG

Der schonende Umgang mit der Umwelt ist eines der obersten Unternehmensziele der KESSEL AG. Unsere Umweltpolitik orientiert sich strikt an der Einhaltung bestehender Umweltgesetze und Vorschriften. Sie ist die logische und konsequente Fortführung unserer Qualitätspolitik und gehört somit zu den wesentlichen Leitlinien unseres Unternehmens.
Wir stehen mit unserem Handeln sowie beim Betreiben unserer Maschinen und Anlagen zu unserer Verantwortung für Mensch, Umwelt und Zukunft. Es ist unser Bestreben, Produktionsprozesse und Produkte mit unseren Umweltschutzzielen in Einklang zu bringen.

Darunter verstehen wir im Besonderen den effizienten Einsatz von Energie und Rohstoffen, die Minimierung von Emissionen und Abfällen und die Substitution oder Vermeidung von Gefahrenstoffen.

Mit unserem Umweltmanagementsystem verpflichten wir uns, unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekten, den betrieblichen Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern. Die Erfüllung unserer Umweltziele und die Funktionsfähigkeit des Umweltmanagementsystems werden regelmäßig beurteilt und bei Abweichungen die notwendigen Konsequenzen abgeleitet. Vorsorge ist der beste Umweltschutz. Neue Produkte, Maschinen und Anlagen werden im Vorfeld oder schon in der Konstruktion hinsichtlich Umweltverträglichkeit überprüft und entsprechend unserer Umweltpolitik gestaltet. Das Erreichen unserer Umweltziele ist eine wichtige Führungsaufgabe. Unsere Führungskräfte
fördern deshalb umweltbewusstes Handeln auf allen Ebenen. Jeder Mitarbeiter trägt eigenverantwortlich zum Gesamterfolg bei, denn Umweltschutz geht uns alle an.


Unsere Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft nehmen wir durch folgende Maßnahmen konkret war:

  • Für die Umsetzung der Umweltpolitik ist die Mitwirkung aller Mitarbeiter notwendig. Deshalb werden unsere Mitarbeiter umfassend informiert und in das Umweltschutzkonzept integriert.
  • Alle Tätigkeiten und Verfahren sowie Neuprodukte und Betriebsmittel werden im Voraus auf ihre Umweltverträglichkeit hin beurteilt. Ihre Auswirkungen auf die Umgebung werden regelmäßig bewertet und, wo immer möglich, auf ein Minimum reduziert. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Umweltgesetze und –vorschriften.
  • Es werden alle Maßnahmen ergriffen, um störfallbedingte Auswirkungen auf die Umwelt zu vermeiden. Die zuständigen Behörden und Einsatzkräfte werden bei der Erstellung der Konzepte mit einbezogen.
  • Die Einhaltung der Umweltpolitik wird regelmäßig kontrolliert und bewertet.
  • Wir achten darauf, dass alle auf unserem Betriebsgelände arbeitenden Vertragspartner die gleichen Umweltnormen anwenden wie unsere eigenen Mitarbeiter.
  • Unsere Mitarbeiter und die interessierte Öffentlichkeit informieren wir regelmäßig im Rahmen unseres Umweltberichtes über Aktivitäten und Fortschritte im Bereich des Umweltschutzes.