Energiemanagement der KESSEL AG

Der schonende und verantwortliche Umgang mit der Ressource Energie wird darüber entscheiden, ob die weltweit vereinbarten Klimaziele erreicht werden können und nachfolgende Generationen noch über ausreichende Energievorräte verfügen. Die KESSEL AG stellt sich dieser gesellschaftlichen Verantwortung und verpflichtet sich, alle im Unternehmen genutzten Energieformen möglichst sparsam einzusetzen oder, wenn technisch möglich, sogar ganz darauf zu verzichten. Damit leisten wir einen konkreten Beitrag zum Klima- bzw. Umweltschutz und mildern gleichzeitig den Kostendruck aus stetig steigenden Energiepreisen.

Mit unserem Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 stellen wir sicher, dass alle Aspekte unserer langfristigen Energiepolitik in der betrieblichen Praxis berücksichtigt werden. Darunter verstehen wir den effizienten Einsatz aller Energieformen, die Minimierung von Emissionen bei der Energieerzeugung, den Vorrang von erneuerbarer Energie vor fossilen Energieformen sowie die kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz unserer Anlagen.

Die Erfüllung unserer Energieziele und die Funktionsfähigkeit des Energiemanagementsystems werden regelmäßig beurteilt und bei Abweichungen notwendige Maßnahmen abgeleitet. Unsere Führungskräfte übernehmen eine Vorbildfunktion und fördern solches Handeln auf allen Ebenen. Jeder Mitarbeiter trägt seinen Teil zum Gesamterfolg des Energiesparens bei. Energiemanagement ist damit integraler Bestandteil unserer Firmenpolitik.

Unsere Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft nehmen wir durch folgende Maßnahmen konkret war:

  • Energiebewusstes Handeln geht alle an: Vorstand, Führungskräfte und Mitarbeiter sind an unterschiedlichen Stellen für den sparsamen Umgang mit Energie verantwortlich.
  • Alle Verfahren und Betriebsmittel werden proaktiv auf ihre Energieeffizienz hin überprüft und beurteilt.
  • Die Wirksamkeit unserer Energiepolitik wird regelmäßig überprüft und im Rahmen eines Energieberichtes bewertet.
  • Durch regelmäßige Informationen, Schulungen und Weiterbildungen fördern wir die Kompetenz und das Bewusstsein unserer Mitarbeiter.